spacerspacer
 
 
spacer
spacer
 
 
 

Data protection

Responsible body in the sense of the data protection laws is:

431art
Haike Rausch and Torsten Grosch
Postal address:
Peter-Fischer-Allee 23
65929 Frankfurt, Germany

Contact:
Phone: +49 (0)69 74 73 27 39
E-mail: contact@431art.org

Represented by:
Haike Rausch, Torsten Grosch
Sales tax identification number
DE 217 989 986

Copyright information
Torsten Grosch, Haike Rausch, 431art

The operators of these pages take the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations and this data protection declaration.
The use of our website is generally possible without providing personal data. As far as on our sides personal data (for example name, address or e-mail addresses) are raised, this takes place, as far as possible, always on voluntary basis. This data will not be passed on to third parties without your express consent.
We would like to point out that data transmission over the Internet (e.g. communication by e-mail) can have security gaps. A complete protection of data against access by third parties is not possible.


cookies
Some of the Internet pages use so-called cookies. Cookies do not cause any damage to your computer and do not contain any viruses. Cookies serve to make our website more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored on your computer and saved by your browser.
Most of the cookies we use are so-called "session cookies". They are automatically deleted at the end of your visit. Other cookies remain stored on your device until you delete them. These cookies enable us to recognize your browser the next time you visit our website.
You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and only allow cookies in individual cases, exclude the acceptance of cookies for certain cases or generally and activate the automatic deletion of cookies when closing the browser. When cookies are deactivated, the functionality of this website may be limited.


Server Log Files
The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us. These are: 

Browser type and browser version 
operating system used
referrer URL
Host name of the accessing computer
Time of the server request

These data cannot be assigned to specific persons. These data are not combined with other data sources. We reserve the right to check these data subsequently if we become aware of concrete indications of an illegal use.

Newsletter
With the following information we inform you about the contents of our newsletter as well as the registration, dispatch and statistical evaluation procedure and your rights of objection. By subscribing to our newsletter you agree to the receipt and the described procedures.

Content of the newsletter: We send newsletters, e-mails and other electronic notifications containing advertising information (hereinafter "newsletters") only with the consent of the recipients or a legal permission. If the contents of a newsletter are specifically described within the scope of a registration, they are decisive for the consent of the users. In addition, our newsletters contain information about our services and us.

Double opt-in and logging: Subscription to our newsletter takes place in a so-called double opt-in procedure. This means that after registration you will receive an e-mail asking you to confirm your registration. This confirmation is necessary so that no one can log in with other e-mail addresses. Subscriptions to the newsletter are logged in order to be able to prove the registration process in accordance with legal requirements. This includes the storage of the login and confirmation time, as well as the IP address. The changes to your data stored with the shipping service provider are also logged.

Credentials: To subscribe to the newsletter, simply enter your e-mail address. Optionally, we ask you to enter a name in the newsletter in order to address us personally.

The dispatch of the newsletter and the performance measurement associated with it is based on the recipient's consent pursuant to Art. 6 para. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO in conjunction with § 7 para. 2 no. 3 UWG or on the basis of the legal permission pursuant to § 7 para. 3 UWG.

The registration procedure is recorded on the basis of our legitimate interests pursuant to Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. We are interested in the use of a user-friendly and secure newsletter system that serves both our business interests and the expectations of users and also allows us to provide proof of consent.

Cancellation/Revocation - You can cancel the receipt of our newsletter at any time, i.e. revoke your consent. You will find a link to cancel the newsletter at the end of each newsletter. We may store the e-mail addresses we have unsubscribed for up to three years on the basis of our legitimate interests before we delete them in order to be able to prove a previously given consent. The processing of these data is limited to the purpose of a possible defence against claims. An individual application for cancellation is possible at any time, provided that at the same time the former existence of a consent is confirmed.

Newsletter - Mailchimp
The newsletter is sent by the mail service provider "MailChimp", a newsletter delivery platform of the US provider Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. The data protection regulations of the shipping service provider can be viewed here: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp is certified under the Privacy Shield Agreement and thus offers a guarantee to comply with the European data protection level (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active). The dispatch service provider is used on the basis of our legitimate interests according to Art. 6 Para. 1 letter f DSGVO and an order processing contract according to Art. 28 Para. 3 S. 1 DSGVO.

The shipping service provider can use the recipient's data in pseudonymous form, i.e. without assignment to a user, to optimize or improve its own services, e.g. to technically optimize the dispatch and presentation of the newsletter or for statistical purposes. However, the shipping service does not use the data of our newsletter recipients to write them down itself or to pass the data on to third parties.

Newsletter - Performance Measurement
The newsletters contain a so-called "web-beacon", i.e. a pixel-sized file which is downloaded from our server when the newsletter is opened or, if we use a shipping service provider, from whose server. Within the scope of this retrieval, technical information, such as information about the browser and your system, as well as your IP address and time of retrieval are initially collected.

This information is used to technically improve the services based on the technical data or the target groups and their reading behaviour based on their retrieval locations (which can be determined using the IP address) or access times. Statistical surveys also include determining whether the newsletters will be opened when they are opened and when they will be sent.

Matomo
This website uses the open source web analysis service Matomo. Matomo uses so-called "cookies". These are text files that are stored on your computer and enable an analysis of your use of the website. For this purpose, the information generated by the cookie about the use of this website is stored on our server. The IP address is made anonymous before it is saved.
The information generated by the cookie about the use of this website will not be passed on to third parties. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website.
If you do not agree to the storage and use of your data, you can deactivate the storage and use here. In this case, an opt-out cookie is stored in your browser which prevents Matomo from saving usage data. If you delete your cookies, the Matomo Opt-Out cookie will also be deleted. The opt-out must be reactivated the next time you visit our site.
You can decide here whether a unique web analysis cookie may be stored in your browser to enable the operator of the website to collect and analyze various statistical data.
If you wish to opt out, click the following link to place the Matomo deactivation cookie in your browser.

 Your visit to this website is currently recorded by Matomo Webanalyse. Click here, so that your visit is no longer recorded.

 

Twitter
Our pages include functions of the Twitter service. These functions are provided by Twitter Inc, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. By using Twitter and the "Re-Tweet" function, the websites you visit are linked to your Twitter account and made known to other users. Data is also transmitted to Twitter. We would like to point out that, as the provider of the pages, we are not aware of the content of the data transmitted or how it is used by Twitter. For more information, please see Twitter's privacy policy at https://twitter.com/privacy.
You can change your Twitter privacy settings in your account settings at: https://twitter.com/account/settings


Vimeo
Our website includes plugins of the video portal Vimeo of Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Each time you visit a site that offers one or more Vimeo video clips, a direct connection is established between your browser and a Vimeo server in the USA. Information about your visit and your IP address is stored there. By interacting with the Vimeo plugins (e.g. clicking the start button), this information is also transmitted to Vimeo and stored there.
If you have a Vimeo account and do not want Vimeo to collect information about you through this website and link to your Vimeo membership information, you must log out of Vimeo before visiting this website.
For Vimeo's privacy policy and more information about Vimeo's collection and use of your information, please visit http://vimeo.com/privacy.
In addition, Vimeo uses an iFrame in which the video is called up to call up the tracker Google Analytics. This is Vimeo's own tracking system to which we have no access. You can stop tracking by Google Analytics by using the opt-out tools that Google offers for some Internet browsers. Users can also prevent Google from collecting data generated by Google Analytics and relating to their use of the website (including their IP address) and from processing this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available under the following link:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


SSL-encryption
This site uses from Gründen the security and protection of Übertragung confidential content, such as the requests you send to us as a site operator, an SSL-Verschlüsselung. You can recognize a verschlüsselte connection by the fact that the address line of the browser changes from "http://" to "https://" and by the lock symbol in your browser line.
If the SSL Verschlüsselung is activated, können the data you send to us übermitteln, will not be read by third parties.


Right to information, deletion, blocking
You have the right to free information about your stored personal data, their origin and recipients and the purpose of data processing as well as a right to correction, blocking or deletion of these data at any time. You can contact us at any time at the address given in the imprint if you have any further questions on the subject of personal data.


Contradiction advertising mails
We herewith object to the use of contact data published within the scope of the imprint obligation to send unsolicited advertising and information material. The operators of these pages expressly reserve the right to take legal action in the event of unsolicited advertising information, such as spam e-mails.


Source: https://www.e-recht24.de

 
Pfeil nach oben

Pfeil nach unten
 

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

431art
Haike Rausch und Torsten Grosch
Postanschrift:
Peter-Fischer-Allee 23
65929 Frankfurt

Kontakt:
Telefon: +49 (0)69 74 73 27 39
E-Mail: contact@431art.org

Vertreten durch:
Haike Rausch, Torsten Grosch
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 217 989 986

Urheberrechtliche Hinweise
Torsten Grosch, Haike Rausch, 431art

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Newsletter
Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf – Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Newsletter – Mailchimp
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active). Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Newsletter – Erfolgsmessung
Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Mamoto
Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.
Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

 

 

 

 

Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

Vimeo
Auf unserer Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z.B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert.
Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen.
Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter http://vimeo.com/privacy.
Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: https://www.e-recht24.de

 
Pfeil nach oben

Pfeil nach unten